Timberwolf lanciert neuen Kompakthäcksler

Das ‚Einstiegsmodell‘ von Timberwolf ist schon immer ein Verkaufsschlager. Für einige ist es ihr erster Häcksler; für einige, die ihn gelegentlich einsetzen oder für leichtere Aufgaben, ist er ein wichtiges Ausstattungsstück. Für andere ist er alles, was sie mit einer normalen Zulassung anhängen dürfen. Was auch immer der Grund für den Kauf ist, diese Einstiegshäcksler waren schon immer äußerst populäre, äußerst fähige Maschinen.

Klein, aber mit großem Appetit.

Er nutzt den größten kommerziellen V-Twin-Motor, den Honda herstellt und hat einen Trichter mit Ausschnitt, damit mehr hinein passt. Er verdaut so ziemlich alles, was man ihm in den Schlund steckt. Aber der echte Unterschied bei dieser neuesten Generation liegt im Detail.
Alles ist gleich, nur besser.

Es gibt ein paar Anzeigeschilder an der Außenseite, aber im Innern finden Sie die größten Änderungen. Er verwendet jetzt den gleichen innovativen Klingenzugang wie die größeren TW 230 und 280 Modelle; die gleichen Hochleistungsstahl-Zuführschaufelblätter, die auf beiden Seiten des Zuführtisches montiert sind; und sogar die gleichen ultra-taffen M16-Befestigungen, mit denen die neuen doppelkantigen Klingen an dem größeren und schwereren Rotor befestigt sind.

Erschwinglich und agil.

Für angehende Baumpfleger belastet der TW 160PH den Geldbeutel nicht, er ist leichter zu ziehen – was sich weniger auf Ihre Fähigkeit auswirkt, Holzschnitzel oder Stämme auf Ihrem Truck zu transportieren. Und doch erfüllt er alle Anforderungen Ihres täglichen Arbeitsplans doppelt so schnell wie bisher.

„Er ist klein genug, um hinein zu passen, groß genug, um damit fertig zu werden, taff genug, um am Ball zu bleiben und einfach genug, um nebenbei gewartet zu werden.“

Kurz gesagt, es ist die perfekte Maschine für Baumpfleger, junge Fahrer, Gartenpflege und alle möglichen Abfälle vom Zurückschneiden dorniger Hecken bis hin zu sonstigem Grünschnitt. Seine Vielseitigkeit macht ihn auch zur idealen Wahl für Planzen- und Geräteverleihunternehmen. Die Kunden werden es zu schätzen wissen und immer wieder kommen.

Beim TW160PH fehlt es nur an zwei Dingen: Gewicht und Kosten. Mehr Informationen über den neuesten Wolf im Rudel- TW 160PH