Firmengeschichte - Timberwolf

Timberwolf

Menu

Firmengeschichte

  • 1986-

    Entec Industries lanciert den ersten kommerziell entwickelten 6-Zoll-Trichterhäcksler,
    den "Chippit". Eine neue Innovation, die die Branche revolutionierte.

  • 1995-

    Erster kommerziell entwickelter hydraulischer Häcksler unter 750 kg lanciert
    "Revolutionäre Leistung in der Häckslerbranche"

  • 1999-

    Die Marke Timberwolf wird geboren
    1. Timberwolf-Händler unterzeichnet
    1. orangefarbener Häcksler in UK verkauft

  • 2002-

    Neue zweckorientierte Fabrik
    "Erfüllen neuer Anforderungen"

  • 2003-

    "Ein Timberwolf ist für jeden verfügbar, wir decken jetzt alle Ecken in UK ab"

  • 2007-

    5.000ste Maschine verkauft
    Das Timberwolf-Werksgelände verdoppelt sich in der Größe und vervierfacht sich in der Produktion
    "Wir brauchen einfach mehr Platz, um der Nachfrage gerecht zu werden"

  • 2008-

    Jetzt expandiert die beliebteste Häcksler-Marke Großbritanniens ihren
    Verkauf nach Europa - "Wir führen Timberwolf im restlichen Europa ein"

  • 2015-

    die 10.000ste Maschine wurde verkauft

  • 2016-

    Unser Rudel wächst weiter